Archiv der Kategorie: wesentlich gesund ganzheitliches Lebenskonzept

Die Leitnervilla in Altaussee steht für ein ganzheitliches Lebens- und Wohnkonzept.
Angestrebt wird eine Selbstveränderungskultur, dann geht es nicht um vorübergehendes Entspannung sondern um dauerhafte Selbstveränderung. Die inkludiert körperliche Aktivität, Wissen um die Ganzheitlichkeit, Körperakzeptanz, Stressabbau, Selbstreflexion.

Keinen Maulgeruch kennt die Hundegesundheit

Erkenne den gesunden Hund. Er hat keinen Maulgeruch.

Nichts zum Fürchten. Die einfache Art Ihren Hund ans Zähneputzen zu gewöhnen.

keinen Maulgeruch
  • Mit dem eigenen Gefühl “steuerbar”
  • Zum Putzen der Zähne
  • Perfekte Handhabung
  • Aufnahmefähige Mikrofaser für alle Ablagerungen
  • Dauerhafte antimikrobielle Wirkung 
  • Keine Zusätzen ausser den im Gewebe fest verankerten Silberionen
  • Bessere Druckoptimierung beim Reinigen

Hundegesundheit beginnt im Maul und damit garntiert keinen Maulgeruch

Es gibt keinen Maulgeruch bei gesunder Haltung und meist rufen schlechte Zähne und Bakterien neben falscher Ernährung Krankheiten bei Tieren hervor. Besonders Bakterienherde im Maul verteilen ihre Krankheitskeime über die Blutbahn im gesamten Körper und schädigen Nieren, Herzklappen, Leber und Gelenke. Vor der Entstehung von Maulgeruch und von gefährlichem Zahnstein bietet nur regelmäßige Zahnpflege Schutz, das ist beim Hund nicht anders wie beim Menschen.

Hundezähne putzen, das verlangt eine effiziente nicht zu lange Prozedur. Die Mikrofaserzahnbürste, die beim ersten Putzvorgang mehr Plaque aufnimmt als jede Zahnbürste ist deshalb zur Hundezahnpflege bestens geeignet. Ein weiterer Vorteil der Chitodent® Mikrofaserfingerzahnbürste ist, dass sie ganz weich ist und es keine Abrasion am Zahnschmelz gibt.

Zahnpflege. Je früher desto besser. Es ist nie zu spät!

Chitodent Zahnreinigung für Ihre „Lieblinge“ wirkt sanft und vorbeugend gegen Bildung von Zahnstein. Regelmäßig angewandt gibt es keinen Maulgeruch zu riechen.Durch seine flexible Passform ist der Zahnfingerling für jede Fingergröße geeignet. Für die Anwendung wird der Fingerling über den Zeigefinger gestülpt und mit der Sicherheitsschlaufe am Mittelfinger gesichert. Das Reinigen der Zähne und des oralen Weichgewebes erzielen Sie durch leicht kreisende Bewegungen. Die Nahrungsreste, Bakterien, Keime werden durch das Auswaschen unter dem Wasserhahn entfernt

Mikrofaser für die gründliche Zahnpflege. Sie garantiert kein Maulgeruch

Chitodent® verwendet zum einen die speziell entwickelte Hightech „BioAktiv® Faser von Trevira“, das Silberionen in dem Filament verankert und die antimikrobielle Aktivität der Mikrofaserfingerzahnbürste gewährleistet.

Chitodent® verwendet zum anderen ein speziell entwickeltes Hightec
Chitosangarn, das mit der Mikrofaser versponnen wird.
Durch die Aminfunktionalisierung von Chitosan kann die Amingruppe als Ankerpunkt verwendet werden und die antimikrobielle Wirkung des Chitosans wird auf die Faser übertragen.

Beide Variationen entsprechen dem Öko-Tex Standard 100

Gewissenhafte Maul- und gute Zahnpflege, kein Maulgeruch ist Voraussetzung für ein schönes Miteinander von Mensch und Hund.

Trotz akribischer, täglicher Zahnplege hatte mein Magyar Viszla eine Zahnfleischentzündung. Weder mit Arzneimittel, noch mit Eichenrinde, Kaltauszug von Käsepappel bekam ich sie in den Griff und erst die rein natürlich Mineralien brachten die Zahnfleischentzündung zum Abklingen.

Was ein gesunder Hund sonst noch braucht

Gesunders Maul, biologische Fütterung, die auch in der Beschaffung nachhaltig ist, geben den Standard vor, wie ich den Freund Hund behandelt sehen möchte.
Leider ist zum Thema Futter anzumerken, dass selbst Biofleisch das Tierwohl des Schlachtviehs nicht garantiert. Ich kaufe Hundefutter ab Hof von ökologischen Landwirten, die mit hofeigenem Futter füttern und honoriere damit ihre öffentliche Leistungen wie sauberes Trinkwasser, gesunder Boden, Artenvielfalt, Klima- und Tierschutz.

Ein gesunder Hund braucht genügend Bewegung und artgerechte Beschäftigung


Nach regelmässige Zahnpflege, gesundem Fressen, sind selbst die Unermüdlichsten Dank der auf sie zugeschnittenen Beschäftigung und Bewegung am Abend angenehm geplättet.

Hundepension vor den Toren Hamburgs

In einem hübschen Dorf vor den Toren Hamburgs ist Ihr vierbeiniger Freund bei meiner Freundin in bester Pflege. Wenn mein Rüde nicht bei mir sein kann, wäre sie die Einzige zu der ich ihn geben würde. Bei Ihrem Service, das Ambiente und der Zuneigung , die dem Tier zu Teil wird, verwundert es nicht, dass sie als eifersüchtig bewachter Geheimtip gehandelt wird.
Platt wie Flundern, das gilt abendlich für die Gastgeberin wie für Ihre Gäste.

Impressionen aus der Hundepension vor den Toren Hamburgs.

Den Australian-Kelpie ausreichend beschäftigen, ist eine Herausforderung. Er wetzt auch gerne wie ein Wilder neben dem Rad her. Sein Bewegungsdrang ist schier unerschöpfbar.

Australian-Kelpie-kennt -keinen-Maulgeruch-
Australian -Kolpie -Toben-Zahnpflege -Keinen Maulgeruch -schlafen
Australian -Kelpie angenehm ermattet

Es maltretiert die Rhodesian Ridgebackhündin ihren Ball und gerne auch Weiters in unermüdlicher Spielfreude

Keinen Maulgeruch Rhodesian Ridgeback beim Toben
Rhodesian Ridgebackhündin  beim Toben
Keinen Maulgeruch-Zahnpflege-vor-dem-Schlafen-
Rhodesian Ridgeback-Hündin tiefenentspannt
Keinen Maulgeruch-Rhodesian Ridgeback- Zahnpflege-
Der Rhodesian Ridgeback Rüde befindet sich auf dem Heimweg Training für den Halbmarathon
Rhodesian Ridgeback-
Rhodesian Ridgeback- Rüde wohlig ermattet
 Schäfermischlung
Schäfermischlung Pause im Toben
Keinen Maulgeruch Schäfermischling--Zahnpflege
Schäfermischling. Nach dem Toben-schlafen-abhängen
Keinen Maulgeruch Mops und labrador
Mops und Labrador gemeinsam auf Tour vor den Toren Hamburgs
Keinen Maulgeruch-Mops und Labrador Nach Zahnpflege,Schlafen
Nach gemeinsamen Spaziergang, Fressen, Zahnpflegeund jetzt ist schlafen angesagt
Hundepension
Zu schwer gibt es nicht
Hundepension
und jetzt nach getaner Arbeit mit der Gastgeberin abhängen
Hund in Pflege Altaussee
…wo geht‘s denn hier zur Maniküre, Pediküre?
Hundepension Altaussee
Kommen Sie allein nach Altaussee und suchen in der Nähe von Hamburg eine Hundepension? Rhodesian Ridgeback oder Mops, Ihr Liebling ist bei meine Freundin in bester Logie und Pflege. Der Rhodesian Ridgeback-hundin Paula schmeckt es.
Biohundefutter ab Hof
Hummel und Mops auch
Ferien für den Hund
Rhodesian Ridgeback: Während ich hier im Urlaub weile… bin ich der Hausherr hier und passe auf, dass mein Facility Manager ordentlich den Rasen sprengt.
Sie allein im Urlaub. Wie Ihr Hund.
Sie allein im Urlaub und Ihr Hund derweil im Hundurlaub in Hamburg.
Magyar Vizsla in wildem Eifer
Magyar Viszla
nach dem Toben Magyar Vizsla stehend ko

Fingerzahnbürste für den Hund und Fingerzahnbürste für die Katze unter dem Label Chitodent im shop

Wissenswertes für Ferien mit Hund in Altaussee und anderswo

Unter dem Apfelbaum Gudrun Büchler Koryphäen Gudrun Büchler

Unter dem Apfelbaum von Gudrun Büchler
Unter dem Apfelbaum von Gudrun Büchler

Gudrun Büchler ist eine sehr interessante Schriftstellerin, die ich in Altaussee kennenlernte.
Zwei Wochen weilte sie in Altaussee,  um an Ihrem nächsten Roman zu arbeiten. Dank eines Aufenthaltsstipendium der literar mechana in einer von der öst. Verwertungsgesellschaft für Literatur zur Verfügung gestellten Wohnung war sie ganz in meiner Nähe direkt am Altausseer See untergebracht.

Auf unseren Spaziergängen um den See  begeisterte Gudrun Büchler mich mit Ihrem positiven Elan. Sie besticht mit brillianter Rhetorik,  spricht aus dem Stehgreif druckreif und bietet originär kreative eigene Lösungsansätze. Sie bringt grosses Fach- und Hintergrundwissen, das akribisch recherchiert und fundiert ist, thematisch interessant aufbereitet auf den Punkt.

Gudruns Büchlers Autorenhomepage
Zu den beiden Romanen von Gudrun Büchler:

Koryphäen ein literarischer Thriller von Gudrun Büchler
Koryphäen Gudrun Büchler ein literarischer Thriller

In dem ersten: Unter dem Apfelbaum Gudrun Büchler die wissenschaftlich erwiesene, epigenetische Vererbbarkeit von traumatischen Schock auf und veranschaulicht sie literarisch über vier Generationen von Frauen. Da die 4. Generation in den 70er Jahren in Österreich endet und sich das zunehmende Verstummen der Betroffenen über die Generationen inzwischen in angeborener Sprachlosigkeit (Gehörlosigkeit) manifestiert hat, setzt sich das Buch auch mit dem Umgang mit Behinderung in der damaligen Zeit auseinander.

Der zweite Roman  Koryphäen Gudrun Büchler bietet in Form eines literarischen Thrillers einen Gegenentwurf zu der zunehmenden, individuell gefühlten Ohnmacht an, wenn es um Datenmissbrauch geht und um die immer intransparenter werdenden Systeme, in denen wir leben.

 

 

Life CD Dir zur Feier von Schoenherz und Fleer das Rainer Maria Rilke Projekt

Wie Schoenherz und Fleer das Rainer Maria Rilke Projekt  begannen

Anlässlich des 140. Geburtstags von Rainer Maria Rilke luden die Schöpfer des Rilke Projekts Richard Schönherz und Angelica Fleer renommierte Schauspieler und Musiker in die Alte Oper Frankfurt ein und vor begeistertem Publikum interpretieren Ben Becker, Hannelore Elsner, Robert Stadlober, Max Mutzke und Peter Maffay Rilkes Lyrik zu den Kompositionen von Schönherz & Fleer.

Schoenherz und Fleer das Rainer Maria Rilke Projekt morgen am 29.9.17 kommt es als Live CD in den Handel.

Ihr könnt die Live CD  heute schon erwerben.

Schoenherz und Fleer das Rainer Maria Rilke Projekt
Neues vom Rilkeprojekt live aus der Alten Oper Frankfurt, jetzt als neue CD. Rilke Projekt – Live 2017 – Schoenherz und Fleer Richard Schoenherz, Angelica Fleer ,die Cellistin Sarah Lauret aus Den Haag, Hartmut Pfannmüller,der als„Toningenieur“ eine große Hilfe war.

Persönliches zu Schoenherz und Fleer das Rainer Maria Rilke Projekt

Krieger und Kriegerinnen des Lichts erkennen einander am Blick, sind anderen Fackeln im Sturm und zugleich Weggefährten. Die wunderbaren Kompositionen, die beeindruckenden Gedichte, grandios vorgetragen, begleiten mich seit ich sie das erste Mal hörte. Das Prouzenten und Komponistenteam Richard Schönherz und Angelka Fleer sind im
Sinne von Paolo Coelho Weggefährten.
Als fester Bestandteil meiner/unserer Gemüts- und Stimmungswelt wünsche ich  Geli und  Richard viel Erfolg und es ist klar, dass ich sie wo immer ich kann unterstützen werde. Altaussee ist landschftliche wunderbar leider auch weit weg  von meinen Kunden, die  für ein Hauskonzert anreisen werden. Ein solches ist fest geplant, spätestens nach dem Verklauf meiner Firma Helmuth Focken Biotechnik e.K.

Neben den großen Poesieevents, die in den Rilke CDs fetsgehalten werden, geben  Geli und Richard auch Konzerte in kleineren Rahmen. Ein solches Salonfestival  ist in wieder in einer Dreierbesetzung bereits in Frankfurt bei Hartmut Skrubs geplant  und es wundert nicht, dass die Menschen in solch intimen Konzerten hier, ich möchte sagen erst recht begeistert sind. Fulminant auf grosser Bühne aber erst recht ein Erlebnis im Salon , klein genug um die Performance hautnah mit zu erleben.

Spannende Einblicke zu Arbeiten und Projekten gewährt ein Blick auf die Homepage von Richard Schönherz und Angelica Fleer.

 

 

Entzündetes Zahnfleisch beim Hund Chitodent®Mineralkomposit Erfahrungsbericht

Hartnäckig entzündetes Zahnfleisch beim Hund

Ich weiss, dass hartnäckig entzündetes Zahnfleisch beim Hund zu schweren Indikationen führt und deshalb versuchte ich die Entzündung bei meinem Magyar Vizsla weg zu bekommen.
Trotz akribischer, täglicher Zahnplege bekam ich die Zahnfleischentzündung weder mit Arzneimittel, noch Eichenrinde, Kaltauszug von Käsepappel in den Griff und erst die rein natürlich Mineralien brachten die Enzündung zum Abklingen.

Zahnfleischentzündung beim Hund Chitodent® Mineralkomposit Erfahrungsbericht

Mein eigenes Produkt Chitodent® Mineralkomposit ist für den Menschen konzipiert und im Pharmahandel unter Chitodent® Mineralkomposit erhältlich.
Mir ist bewußt, dass Hunde für Parodontitis anfällig sind und das Wichtigste ist eine gute, orale Hygiene im Idealfall Zähneputzen ohne die für den Menschen üblichen Zusatzmittel.
Bakterien im Zahnbelag von Hunden und Menschen sind verschieden weswegen Massnahmen gegen oralpathogene Bakterien in der menschlichen Mundhöhle bei Hunden nicht wirksam sind.Dennoch verfehlte das Mineralkomposit beim Hund nicht seine Wirkung.

Das Chitodent® Mineralkomposit besteht aus polymeren, siliziumreichen Mineralien, die in einem kolloidalen Netzwerk biologisch wirksam sind.
Hinter dem Rohstoff Mineralkomposit steht ein halbes Jahrhundert interdisziplinäre Grundlagenforschung der Universität Greifswald und
die Herstellung der lagerstabilen Kolloide aus den polymeren Naturmineralen ist patentgeschützt.
Universitäre, wissenschaftliche Testungen belegen die biologische Wirksamkeit, die darin besteht , dass das Mineralkomposit vitalisierend auf die Mundschleimhaut wirkt was zu einer Steigerung der Widerstandskraft des Körpers führt.

In wenigen Tagen war entzündetes Zahnfleisch beim Hund verschwunden

Das Mineralkomposit trug ich 3 x täglich sanft massierend auf und nach drei Tagen war die Entzündung rückläufig.
Entzündetes Zahnfleisch beim Hund ist empfindlich und trotzdem empfand der Hund es als angenehme Prozedur. Das Mineralkomposit hat keine Reibekörper und ist m.A. ausser etwas erdig schmeckend, geschmacksneutral.
Zahnfleischbluten/Karies, wie das Hautjucken, geschwächtes, erschlafftes Bindegewebe, stumpfe, dünne Haare, weiche, brüchige Nägel sind beim Mensch oft nur ein Siliziummangel und verschwinden ist der Siliziummangel behoben.

Das Chitodent® Mineralkomposit für Zähne und Zahnfleisch wirkt als adaptogene Substanz vitalisierend auf die Mundschleimhaut.

Ein Kunde, der sich beruflich mit dem Thema NICO / RANTES beschäftigt, machte mich darauf aufmerksam. Er glaube auch die Adsorptionsfähigkeit der Minerale sei für den Erfolg bei Nicogeschädigten Kiefern mit ursächlich.
„Nico“ ist der Überbegriff (Neuralgia inducing cavitational osteonecrosis)“Rantes“ ist einer der Immunbotenstoffe die bei fettig degeneriertem Kieferknochen massiv erhöht messbar sind. Rantes steuert die Innenauskleidung der Gefäße. Der Kiefer wird bei Nico zur „Quelle ständig entzündlicher Signalgebung“ mit der Folge eines Rattenschwanzes an Krankheiten bis zu Krebs. M Dr. Johann Lechner. (Ganzheitliche Zahnmedizin)

Kein entzündetes Zahnfleisch beim Hund damit er auch morgen noch kraftvoll zubeissen kann

entzündetes Zahnfleisch beim Hund

Das Mineralkomposit anwenden ist für die Indikation entzündetes Zahnfleisch beim Hund eine Option weil es nie schadet und Entzündungsbotenstoffe ausleitet. Zudem vitalisiert es die Mundschleimhaut und setzt die Widerstandsfähigkeit gegen virale Infektionen herauf.

Magyar Vizsla Hundernährung–Zahnpflege-Hundepension

Lithoderm® rein natürliches Mineralpulvergemisch zur äußeren Anwendung bei Mensch und Tier

Altaussee wesentlich gesund Lithoderm adaptogen wirkendes Mineralpulver
Lithoderm® rein natürliches Mineralpulvergemisch zur äußeren Anwendung bei Mensch und Tier

Juckt die Haut wird gekratzt, gerieben, gescheuert,  die juckenden Hautpartien werden geschädigt, die Beschwerden verschlimmern sich.
Beim Tier kommt es  durch den Juck- Kratz -Zyklus  schnell zur bakteriellen Superinfektion.
Lithoderm® kann diesen Juck-Kratz-Zyklus durch physikalische Wiederherstellung der Barrierefunktion der Haut durchbrechen. Dadurch kann die Gefahr von äußeren Einflüssen auf die Haut  gemindert werden. Gleichzeitig kann Lithoderm® die sich bereits auf der Haut befindlichen „Angreifer“ wie  Allergene aufnehmen und schwammartig in seinen Kristallstrukturen binden.

Lithoderm bei beanspruchten, rauhen Hundpfoten
Lithoderm® ist ein reines Naturprodukt, geeignet für Mensch und Tier. Für beanspruchte und rauhe Hundpfoten.Bei meinem Magyar Vizsla stellte ich dafür eine Öl Lithoderm® her. Juckt die Haut so reinigt Lithoderm® die betroffenen Hautstellen indem die hautreizenden Stoffe durch das Klinoptilolith schwammartig aufgenommen und gebunden werden. In Verbindung mit der entzündungshemmenden und den Wundheilungsverlauf positiv beeinflussenden Heilkreide, wird die Haut vor weiteren Umwelteinflüssen geschützt. Lithoderm® besteht aus Ablagerungen von Schalen und Gehäusen, ca. 60-70 Mio. Jahre alter Kleinstlebewesen ( Heilkreide ) in Kombination mit durch Vulkanismus entstandenen, mikroporösen Zeolithen ( Klinoptilolith ).

In der äußeren Anwendung als Dermokosmetikum saugen die Mineralien des Lithoderm® Pulvers  überschüssigen Talg und Schweiss auf, reinigen die Haut, beruhigen Juckreiz und die Hautentzündung.
Lithoderm® reinigt die betroffenen Hautstellen indem die hautreizenden Stoffe durch das Klinoptilolith schwammartig aufgenommen und gebunden werden. In Verbindung mit der entzündungshemmenden und den Wundheilungsverlauf positiv beeinflussenden Heilkreide, wird die Haut  vor weiteren Umwelteinflüssen geschützt.
Aufnehmen, Aufsaugen von festen, flüssigen Stoffen in das Innere der Erdteilchen, ist eine Eigenschaft, die man sich in der Naturarznei  zu Nutze macht. Ein Teil der in Lithoderm®enthaltenen Mineralien verfügt über eine außerordentlich große, innere Oberfläche von zum Teil weit über 1000 Quadratmetern pro Gramm!  Freie Radikale, aber auch Giftstoffe, können daher von diesen Mineralien in ihren Hohlräumen gebunden und so inaktiviert werden.
Äußerlich angewendet kann Lithoderm®  helfen bei Schrunden,  bei rissigen Füßen gleichermaßen wie rauhen Hundepfoten, Nagelbettentzündung, bei Sonnenbrand, Insektenstich, entzündete Hautstellen, Ekzemen, Ausschlägen, Furunkel, Abzessen, oberflächlichen Venenentzündungen durch Aufbringen von Lithodermpaste, die man durch Verrühren von Lithoderm® mit Wasser enthält.
Lithoderm® Pulver ist basisch und kann daher die Haut austrocknen.
Lithoderm® Pulver kann in pflanzliche Ölen, wie Olivenöl, eingebracht werden. Dieses Lithoderm® Pulver-/Ölgemisch bei trockener, empfindlicher Haut auftragen.
Auch bei Neurodermitis und Schuppenflechte kann man es mit der Lithoderm®anwendung probieren, um zu lindern und weitere Schübe abzumildern. Die Schuppen werden auf schonende Art abgelöst.
Lithoderm® stimuliert den Energiestoffwechsel von Bindegewebszellen und dadurch die Zellaktivität, wodurch Lithoderm® Entzündungen lindern kann. Im zellbiologischen Wundheilungstest kam es durch Lithoderm® zu einer ausgeprägten Förderung der Wundheilung.

Mein Unternehmen Helmuth Focken Biotechnik e.K. stellt Produkte aus Mineralien her und  vertreibt den Rohstoff  Mineralkomposit. Dieser ist ein nach dem Vorbild der Natur entwickeltes Mixed Layer-reiches Mineralkomposit. Dabei werden bei der Herstellung des Mineralkomposits Polymerketten verschiedener Minerale gemäß dem Patent der Dres. Jülich u. Schmidt Universität Greifswald verknäult.  Granulare Mineralkomposite nach der DP-Anmeldung 10 2012 023 612.3 bestehen aus faser- oder netzwerkartige Strukturen verschiedener Geopolymere, die in zwei Raumrichtungen kolloidale Dimensionen aufweisen. Polydispersen Geopolymere bilden ineinander verschlungene durch koordinative Bindungen stabilisierte Netzwerke, die sowohl hydrophobe als auch hydrophile Eigenschaftenaufweisen.
Kolloiddisperse Mineralkomposite haben durch die feine Verteilung der einen Phase in die andere im Verhältnis zu ihrem Volumen eine enorm große Grenzfläche. Dabei treten Eigenschaften, die auf Grund der Masse der Teilchen auftreten, gegenüber den Eigenschaften, die aus der großen spezifischen Oberfläche der Netzwerke resultieren, zurück.
Die typischen Eigenschaften
–       gleichzeitiges Vorkommen von hydrophoben und hydrophilen Kolloiden in einem Netzwerk
–       hohe spezifische Oberfläche und starke Grenzflächeneffekte

Altausseer Mineralkomposit lagerstabile Suspension aus Mineralien
Mineralkomposit in lagerstabiler Suspension mit Altausseer Meistersole und pflegendem Öl ohne chemische Zusätze

Der Rohstoff Mineralkomposit wird unter Altausseer Mineralkomposit als Suspension im Handel verkauft. Das Mineralkomposit ist suspensiert in Meistersole und mit Sonnenblumenöl versetzt. Geeignet für Haut und Haare.
Das Video Altausseer Mineralkomposit

Lithoderm® : ANWENDUNGSBEREICH ÄUSSERE ANWENDUNG
DARREICHUNGSFORM HAUTPULVER
PRODUKT ZUSAMMENSETZUNG LITHODERM® PULVER

Calcium Carbonate, Zeolite, Montmorillonite

Testbericht Lithoderm Pulver zum downloaden
Lithoderm im shop von Helmuth Focken Biotechnik e.K. kaufen 

Gmp+ zertifizierte Futterkohle das Anschubprojekt regionaler ökosozialer Wertschöpfungsketten

Erfreulich ist zu beobachten, wie sich der Mittelstand in Deutschland besonders in ländlichen Räumen in genossenschaftlichen Strukturen, Regionalwert AGs, Regionalfonds neu organisiert, um ökosoziale Wertschöpfungsketten zu schaffen.
Wirkungsvoller Anschub von Eigeninitiative setzt voraus, dass eine „Antreiber-Mannschaft“ vor Ort die unternehmerischen Menschen einer überschaubaren Region findet, sie zusammenbringt und eine wertschätzende Stimmung verbreitet.
Wie bei allen Investitionen steht die Ideenfindung im Vordergrund, die dann umgesetzt wird in Projektentwicklung/Business-Modellen, Zusammenbringen mit speziellen Partnern. Das Bekanntwerden als positives Beispiel wird kommuniziert, was den Regionalstolz hebt, Finanzierungen werden gefunden, in deren Focus individuelle, schnelle Lösungen liegen.
Businessidee für ökosoziale Wertschöpfungskette im ländlichen Raum.
Herstellung von Pflanzenkohle und deren Kaskadennutzung bis zur terra preta
Die Businessidee stützt sich auf die Forschungen des Ithakainstituts zu Pflanzenkohle und deren Kaskadennutzung in der Landwirtschaft.
Was das  Ithaka  Institut für Ökologie und Klimafarming sagt:
Pflanzenkohle und deren Kaskadennutzung bis zur terra preta gem. Ithaka Institut:
Neben der Verbesserung der Tiergesundheit und des Tierwohls, durch den Einsatz von Pflanzenkohle bei der Fütterung verbessert der Einsatz von Pflanzenkohle in der Einstreu im Stall das Stallklima, verringert Klimagasemissionen (vor allem Ammoniak, Schwefelwasserstoff und Methan) und reduziert die Bildung und Ausbreitung von Krankheitserregern. Zugleich wird die Pflanzenkohle mit Nährstoffen aufgeladen, mit nützlichen Mikroorganismen besiedelt, und die reaktiven Eigenschaften der Kohle werden durch die Anreicherung mit funktionellen Gruppen auf den riesigen Kohleoberflächen erhöht. Der Stall kann so zur Produktionsstätte von Terra Preta ähnlichen Substrate genutzt werden. Futterkohle in der Tierhaltung als Silagezusatz als Zusatzfutter. Als Kohle als Futter, als Einstreu im Stall, als Mittel zur Güllebehandlung: Nutzen für die Allgemeinheit: weniger Antibiotikaeinsatz in der tierhaltung bei Behandlung der Gülle mit Kohle kann die Nitratauswaschung ins Grundwasser bis zu 80% gesenkt werden.

In einer  ökosozialen Wertschöpfungskette muss das Ziel sein:

    • die Pflanzenkohle ist in der Region zu erzeugen und gem. der Kaskadennutzung nach Ithaka dort breitflächig in der Landwirtschaft lokal zum Einsatz zu bringen.
    • In der Region wird die produzierte Pflanzenkohle zum Vertrieb weiter mit Nährstoffen und Mikroorganismen angereichert, vermahlen, gepresst, verpackt und in der Region durch akquirierte Forschung publiziert.
    • rund um die Thematik neben Schadstoffsicherung/-abbau und der Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit werden regional anfallender Biomasseabfälle zur Steigerung der Ressourceneffizienz und der regionalen Wertschöpfung erkannt und forciert.
    • Ideen zur Optimierung der Gesamteinnahmen durch  Nutzung der beim Produktionsprozess anfallenden Energien, Pyrolysegase, Wärme, Strom werden zu neuen Projekten, Businessplänen.

Produktion von Tierfutterkohle
Nur wenn die biologische Kette in allen Kakadenschritten gewährleistet ist, ist die Region in der Lage sich von den Kohlen, die auf fast jedem Fleck der Erde erzeugt werden zu positionieren.
Um m.A. zum jetzigen Zeitpunkt in Deutschland Futterkohle in Menge absetzen zu können, muss Futterkohle Gmp+ zertifiziert sein. Der Begriff Biochar ist in Deutschland wegen der Vorsilbe (Bio) und seiner damit verbunden Irreführung nicht zielführend. Es ist der Begriff zertifizierte Pflanzenkohle zu verwenden
Was spricht für die Herstellung von GmP+zertifizierter Futterkohle?
Das Wegbrechen ganzer Tierbestände, der deswegen immer höhere ansteigende Antibiotikaeinsatz, die Klage der EU gegen Deutschland wegen des zu hohen Nitrateintrages ins Grundwasser. Argumente die ausgelobt werden können: der Nutzen für die Allgemeinheit: weniger Antibiotikaeinsatz in der Tierhaltung, bei Behandlung der Gülle mit Kohle kann die Nitratauswaschung ins Grundwasser bis zu 80% gesenkt werden.
Nach Berechnungen des Ithaka Institutes benötigen allein die Nutztiere in Deutschland 2 Mio. Jahrestonnen Futterkohle
Kosten Holzkohle pro Kuh ca. 25 Cent am Tag.
Wie ist die Absatz- und Preissituation in Deutschland und Österreich für Gmp+ zertifizierte Futterkohle
Der Absatzweg ist durch die z. Zt geltenden Verordnungen vorgegeben.
Der Einsatz von Pflanzenkohle in der Tierfütterung ist von der Europäischen Gemeinschaft (EG) in der Verordnung (EG) Nr. 68/2013 der Europäischen Kommission vom 16. Januar 2013 geregelt (Verordnung (EG) Nr. 68/2013).
Sofern die für Futtermittel vorgeschriebenen Grenzwerte eingehalten werden, ist der Einsatz von Pflanzenkohle als Futtermittel in Deutschland grundsätzlich zulässig. Neben Gmp+ gibt es das European Biochar Certificate (EBC). Dieses kontrolliert und zertifiziert als freiwilliger Industriestandard seit Januar 2016 auch die Qualität von Pflanzenkohle für den speziellen Einsatz in der Tierfütterung. Die Nutzung des EBC-Futter-Zertifikats garantiert einerseits die Einhaltung aller von der EG Verordnung vorgeschriebenen Grenzwerte für Futtermittelt und zertifiziert darüber hinaus die nachhaltige Herstellung und Anwendung sowie weitere Pflanzenkohle relevante Kriterien
In Deutschland sind die meisten Viehhaltungsbetriebe QS, GMP+ oder Bio zertifiziert. Während das GMP+ Pflanzenkohle auf seiner Futtermittelliste führt, ist dies weder bei QS, noch bei den verschiedenen Biozertifizierungen bisher der Fall.
Der Verkauf ist nicht möglich an:
AMA Teilnehmer (Österreich).
AMA akzeptiert nur die DLG Positivliste aus Deutschland. Es gibt derzeit keine gegenseitige Anerkennung der Positivliste zwischen AMA und GMP+. Der Versuch Pflanzenkohle in die DLG Positivliste aufzunehmen wurde bereits mehrfach abgelehnt.
Hier ist bis auf weiteres Bürgerengagement notwendig.
Facit: Futterkohle GmP+ zertifiziert kann verkauft werden an konventionelle Betriebe, GMP+ zertifizierte Betriebe.
An Ökolandwirte nur über Umwege, da nicht in der DLG Positivliste Um eine QS-Zertifizierung von Pflanzenkohle zu ermöglichen, müsste Pflanzenkohle zunächst als Einzelfuttermittel in die Positivliste bei der Normenkommission Einzelfuttermittel des Zentralausschusses der Deutschen Landwirtschaft aufgenommen werden. Hierfür ist die Antragstellung einer oder mehrere Hersteller nötig, wobei die Antragsteller die Wirksamkeit und Sicherheit des Futtermittels nachweisen müssen. Für die Zulassung in der biologischen Tierhaltung müssten die Hersteller von Pflanzenkohle oder Pflanzenkohleprodukten entsprechend beantragen, diese auf die FIBL-Betriebsmittelliste Deutschland bzw. Österreich zu setzen.

Herstellung von Pflanzenkohle in industriellem Umfang für die Nutztierfütterung( Gmp+zertifizierte Futterkohle)in der Region
Mit dem Schottdorfmeilersystem durch Hintereinanderschalten von 10 Meilern
Investitionsvolumen ca. 5 Mio Euro
Wenn die praktischen Werte aus dem Betrieb der Schottdorfanlagen mit den Angaben auf der Carbon Terraseite übereinstimmen, kann der Nachfrage nach zertifizierter Futterkohle in industriellen Mengen mit diesem Meilersystem wie folgt nachgekommen werden.
10 hintereinandergeschaltete Schottdorfmeiler würden 7000 Tonnen Futterkohle im Jahr erzeugen. Wobei aus 5 t Input ca. 1t zertifizierte Futterkohle hergestellt wird.
Die Schottdorfmeilertechnologie ist in der Lage Futterkohle zertifiziert nach GMP+ und gem. den Veröffentlichungen im 10 Terra Preta newsletter vom 7.11.2016 ist E 153. Kohle mit 95 % Kohlenstoff herzustellen.
Gem. den geltenden Vorschriften dürfen für zertifizierte Futterkohle nur Hackschnitzel verwendet werden. Bei der Produktion von Futterkohle würden die Schottdorfmeiler in einem kontinuierlichen Prozess betreffend Temperatur und Verweildauer laufen.
Sollte eine andere Biomasse als Hackschnitzel für Kohle als Futtermittel zugelassen werden, könne bei der Meilergeneration 2 als input jede Stückelung eingesetzt werden. Körner, Faser…wichtig sei nur nicht höher als 15 % Wasser.
10 Meiler entsprechen einer Investition von 5 Mio Euro,
Bei einem cash Flow von Euro 300 pro Tonne Futterkohle läge die Amortisation bei 2,1 Mio. € pro Jahr.
Bei Kosten der Hackschnitzel von EUR 100 pro Tonne und 5 Tonnen Hackschnitzel pro 1 Tonne Kohle liegen die Kosten bei EUR 500 . Dann die laufenden Betriebskosten dazu (EUR 100-200 pro Tonne) damit bei EUR 600-700 und damit bei einem Verkaufspreis von EUR 900-1200, wenn der Cash die angenommenen EUR 300-500 pro Tonne sein soll.
GmP+ zertifizierte Futterkohle wird in Deutschland, wenn man Sie bekommt für 1300 Euro netto angeboten.
Das Projekt  Herstellung  Gmp+ zertifizierte Futterkohle, eingebunden in ein regionales Konzept, das sich in der Marketingstrategie wiederfindet, bedarf vieler Antreiberpersönlichkeiten. Sie sitzen im Einkauf der Hackschnitzel, am richtig gewählten Standort, im professionellen Vertrieb und dort wo es darum geht die  Gesamteinnehmen zu optimieren, indem die bei der Produktion anfallenden Stoffe Strom, Wärme, Gase, Öle, Teer genutzt werden und in neue Projekte einfließen.
Andere Kohlen sind in großen Mengen am Markt.
Der größte Anteil von Holzkohle in Deutschland wird importiert. Dem Statistischen Bundesamt zufolge wurden im Jahr 2015 rund 227.000 Tonnen Holzkohle im Wert von 96,8 Millionen Euro importiert. Beim Dividieren kommt man auf einen durchschnittlichen Preis von EUR 426 pro Tonne.

Wie für den Eigenbedarf Holzkohle für Hof, Stall, Garten, Felder, Terra preta herzustellen  ist.
Herstellung von Kohle für den Eigenverbrauch z.B. in einer einer Genossenschafts -Retorte als Betreibergesellschaft
Die Antreiberpersönlichkeiten dieses Lokalprojekte sind gefragt bei der Erstellung der organisatorischen Struktur und der Auswahl der Genossen. Die Inputmaterialien  definieren sich nach den Bedürfnissen der Genossen, welche Biomasen stehen zu welcher Zeit in welcher Eigenschaften, Sortenreinheiten zur Verfügung. welche  Herstellertechnologie, dem Standort, die einfache Logisitik am Standort, das Erwirken der Betreibergenehmigung.

Herstellung von Kohle für den Eigenverbrauch mit der Kon-Tiki technologie
Die Kon-Tiki Technologie  vorgeschlagen von Ithaka  Institut für Ökologie und Klimafarming – Pflanzenkohle Produktion. Das Ithaka Institut hat die Anleitung zum Bau der Kon-Tikis als open source zur Verfügung gestellt und in Veröffentlichungen das Verfahren nachvollziehbar erklärt. Auf diese Weise konnte sich die Technik in weniger als einem Jahr in über 25 Ländern verbreiten. 10 Monate nach der ersten Veröffentlichung werden weltweit bereits in über 500 Kon-Tikis verschiedenster Designs Pflanzenkohle hergestellt und in Verbindung mit organischen Nährstoffen als Bodenverbesserer eingesetzt. Jeder Landwirt auf der Welt kann damit seine eigene Holzkohle erzeugen.

Der Kleinpyrolysekocher Chiantico
Der Pyrolysekocher Chiantico erzeugt wertvolle Pflanzenkohle in jedem Garten oder Hof während auf ihm energieeffizient gekocht wird.

Wie man aus der selbst erzeugten KohleTerra preta herstellt.
Wie gestaltet man die Nutzungskaskade der Pflanzenkohle weiter?( dazu freue ich mich auf die Gespräche mit Herrn Dr. Hans Tschirch Fa. BonAgro GmbH  Leobersdorf)nachfolgenden  Kommentare

Leitnervilla im ethischen Einkaufsführer von animal fair.

Leitnervilla Altaussee vegan vegetarisch Altaussee vegan vegetarisch. Wofür das Konzept der  Leitnervilla steht:
Es ist Unrecht, dass Tiere unter unwürdigen, qualvollen Bedingungen leben und sterben müssen, nur zu dem Zweck, dass Fleisch, Milch und Eier zu Billigstpreisen produziert werden. Leider ist auch bio ist nicht gesünder für die Tiere.

Wie die Macht der Saatgut- und Pestizidkonzerne  schon heute die genetische Grundlage unsere Ernährung bedroht, bedroht die Fleischindustrie die Grundlagen einer gesunden Bevölkerung. Sehr interessant das Video ein Bauer packt aus.
Um so mehr freue ich mich über die Aufnahme der Leitnervilla in den ethischen Einkaufsführers bei animal fair.
Meine Kunden und ich sind anderen Fackeln im Sturm und zugleich Weggefährten die sich am Blick erkennen. Das Wertschätzen des Lebewesens ist dabei eine Lebensnotwendigkeit.

Liebe Frau Janke,

Wir freuen uns, Sie darüber zu informieren, dass wir die „Leitnervilla“ auf der animal.fair-Facebook-Seite https://www.facebook.com/join.animalfair/posts/10154409263331878 und in unserem Ethischen Einkaufsführer http://www.animalfair.at/2016/06/leitnervilla/ vorgestellt haben.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unseren Post auf Ihrer Facebook-Seite teilen könnten.

animal.fair ist eine unabhängige und gemeinnützige NGO, die sich für ethischen, nachhaltigen und verantwortungsvollen Konsum einsetzt. Die Arbeit basiert fast ausschließlich auf dem ehrenamtlichen Einsatz engagierter und idealistischer Menschen.

animal.fair wurde im Jänner 2010 mit der Absicht gegründet, die Öffentlichkeit über die wenig bekannten Zusammenhänge zwischen Konsumprodukten und dem dahinter stehenden Tierleid aufzuklären. Es geht animal.fair darum, über jene Produkte zu informieren, die ohne Ausbeutung und Leid von Tieren und Menschen und zudem umweltfreundlich erzeugt werden. Das Team von animal.fair glaubt an die Macht der KonsumentInnen und eine positive Veränderung für die Tiere, die Menschen und die Umwelt. Wir sind überzeugt, dass nicht nur die Gesellschaft, sondern auch jede und jeder einzelne Verantwortung übernehmen kann und soll.

Um es KonsumentInnen möglichst leicht zu machen, nachhaltige, tierfreundliche und ethisch erzeugte Produkte zu finden, hat unser gemeinnütziger Verein einen Ethischen Einkaufsführer erstellt. Diesen gibt es als große Online-Datenbank, als Gratis-App sowie als gedruckten Einkaufsführer.

Bitte halten Sie uns über Neuerungen und Änderungen im Sortiment/Geschäft (z.B. Kontaktdaten, Öffnungszeiten) auf dem Laufenden.

Vielen Dank und liebe Grüße,
Das Team von animal.fair

office@animalfair.at

Der Ethische Einkaufsführer
fair  ökologisch – vegan – österreichweit

als Web-Guide, App und Taschenbuch

 

Powered by animal.fair www.animalfair.at

Gemeinnütziger Verein für Fairness gegenüber Tieren

 

Vorteile für Mitglieder bei über 100 ökofairen Partnern

http://www.animalfair.at/info/mitglied-werden

Follow us www.facebook.com/join.animalfair

luise.schintlmeister@animalfair.at

Allmende ein Weg um aus der ökologischen Krise herauszukommen?

Die Gäste der Leitnervilla und die Altaussee wesentlich Gesund Freunde diskutieren oft, welche Wege es gibt um aus der ökologischen Krise herauszukommen?
Einen Weg  zeigt die Allmende.
Anfang September war ich in Vorpommern beim Oya-Septembertreffen in Klein Jasedow.
Vorpommern ein Paradies an Fruchtbarkeit. Obstbäume so weit das Auge reicht, die Ostsee, die kleinen Meiler,  die Seen und kaum Menschen. Die wenigen Menschen, die dort ausharren, haben es trotzdem sie verschwenderisch viel Platz haben, schwer.
Die kleinen Gemeinden sind umgeben von der Großagrarindustrie, die mit gesteuerten Monstermaschinen den Boden verwüsten, auf Teufel komm raus zur Befriedigung der oft  in fernen Ländern lebenden Investoren Erträge erzwingen.
Wie zum Trotz gibt es viele gut geführte Biogeschäfte/ Hofverkäufe und zum Beispiel die Gemeinschaft in Klein Jasedow.

Klein Jasedow lebt Allmende in einer alternativen Ökonomie
Staunend stehe ich  vor den kunsthandwerklichen und praktischen Fähigkeiten der menschlichen Geschicklichkeit in  Klein Jasedow.
Die Gemeinschaft in Klein Jasedow im Lassaner Winkel zählt heute ca 30 Menschen.
Sie entmüllte, verlassene Häuser, renoviert diese, bewohnt diese, bewirtschaftet einen Garten und  Felder biologisch, bertreibt ein kleines  Generationenhaus und vehinderte durch ihr Engagement das unaufhaltsame Sterben und den Untergang eines kleinen Dorfes im Lassaner Winkel.
Auf der Campwiese von Klein Jasedow erbaut sie der Zeit ein Lehm, Stroh-, Fachwerkhaus mit Komposttoiletten, Duschen, einer überdachte  Sommerküche. Das Ganze geschieht in handwerklicher Arbeit, mit Materialien vor Ort wie den aufgelesenen Feldsteinen, Lehm, Kalk, Holz und  Stroh.
Zentrum der Gemeinschaft in Klein Jasedow das  Klanghaus.
Wunderbar was aus einem Schweinestall aus DDR zeiten werden kann. Umgebaut dient er als Schulungs-, Begegnungsstätte für kreative Heilweisen.
Neben dem Gebäude liegt wild romatisch der zu DDR Zeiten als Güllejauchengrube  des Schweinestalls mißbrauchte See.  Dank des Abflusses und Zuflusses erholt er sich nach vielen Jahren.

Die Gemeinschaft in Klein Jasedow gibt eine eigene  Zeitung  Oya heraus.
entsprechend dem Allmendegedanken wurde die Oya-Medien-Genossenschaft gegründet.
Anders denken, anders leben prägt die vielseitige Themenlandschaft von OYA.  Unaufhaltsam umweltbewegt, stürmen und schreiben sie voran, um viele Menschen zu motivieren teilzuhaben und mitzumachen.
OYA strebt eine Community Supported Oya an.

Klein Jasedow bestätigt mich,  es lohnt sich  Widerstand  gegen den Wachstumswahn zu leisten.  Neue Projekte in neue Kontexte zu stellen.
Degrowth leben heißt nicht im Mangel darben, sondern die Lebenszeit nutzen, um  kulturell und ökonomisch Sinnvolles zu tun. Das vorherrschende Wirtschaftsystem auf dauerndes Wachstum ausgerichtet, dessen Ziel die künstliche Verknappung von allem und jedem ist,  dem geschürten Überkonsum muss in neuen Lebenskonzepten  entgegengetreten werden.
Warum Allmende in vielen Bereichen auch für Aussee eine lohnende Option sein kann, stelle ich in dem Projekt vor, dass den Waldreichtum, die Waldabfälle , die Deputate  in einen neuen Kontext stellt. Terra Preta Pflanzenkohle u.a.auch für den biologisch landwirtschaftlichem Kreislauf | Helmuth Focken Biotechnik Pflanzenkohle kann aus jeglichen organischen Stoffen durch den Prozess der Pyrolyse hergestellt werden. Damit spielt Pflanzenkohle eine Schlüsselrolle bei der Aufwertung und Wiederverwendung von organischem Abfall und hilft Stoffkreisläufe in landwirtschaftlichen Systemen zu schließen.

 

Narzissenfest Altaussee 2016 vegan vegetarisch

Altaussee wesentlich gesund. Narzissenfest Altaussee. Almhütte des Generationenhauses

Altaussee wesentlich gesund. 2016 Narzissenfest Altaussee Das Motiv passend zur Region mit regionalem Bezug Almhütte

Altaussee wesentlich gesund. Narzissenfest Altaussee 2016 der Clown

Altaussee wesentlich gesund. Narzissenfest Altaussee Pegasus.

Altaussee wesentlich gesund. Narzissenfest Altaussee 2016.

Altaussee wesentlich gesund. Narzissenfest AltausseeTeddy

Altaussee biologisch statt Gift

Altaussee-biologisch-statt-Gift-Leitnervilla-Altaussee-Tips-giftfreier-Garten-
Altaussee-Biologisch-statt-Gift-

-Altaussee biologisch statt GiftTips-giftfreier-Garten-Leitnervilla.-

Altaussee wesentlich geund ist eine Seite von Helmuth Focken Biotechnik e.K
Altaussee biologisch statt Gift steht für giftfreien Garten und giftfreie Ernte
Pflanzen mit Pilzerkrankungen und Schädlingsbefall werden nicht mit der Giftkeule traktiert. Das betrifft jeden Befall mit Pilzen, falschen und echten Mehltau, Blattfleckenpilze, Grauschimmel, Feuerbrand, Milben, Zikaden, Blattläuse, Wanzen und Fadenwürmer.

Im ökologischen Anbau verbietet sich der massive Einsatz von Kupfer u.a. bei Mehltau, da es sich im Boden anreichert und das Bodenleben nachhaltig schädigt. Neuere Studien zeigen, dass das auch  im Weinbau eingesetzte Kupfersulfat offenbar für brasilianische Wildbienen tödlich ist. In einem Experiment habe eine gängige Dosis eines kupferhaltigen Blattdüngers diese Bienen schneller als das Insektizid Spinosad getötet. „Wenn es um die Gefährdung von Bienen durch die Landwirtschaft geht, müssen wir weiter schauen als nur auf die Pestizide“, so die Schlussfolgerung der Forscher. „Blattdünger sollten angesichts ihrer möglichen Wirkung auch auf andere Bestäuber intensiver untersucht werden.“

Altaussee biologisch statt Gift setzt auf saure Tonerden bei Pilzkrankheiten.
Im ökologischen Landbau werden seit vielen Jahren saure  Tonerden gegen Pilzkrankheiten bei Pflanzen verwendet. Dass saure Tonerden z.B. gegen Mehltau wirken ist erwiesen. Die abtötende Wirkung der sauren Tonerden gegen Pilzkrankheiten bei Pflanzen auf die Pilzsporen beruht auf dem Aluminiumgehalt der Tonerde. Im sauren Milieu (pH-Wert der Spritzbrühe liegt bei 3,5 – 3,8) lösen sich Al3+ Ionen aus den Tonmineralien, welche eine direkte Wirkung auf die Pilzsporen haben.
Den sauren Tonerden wird auch eine resistenzinduzierende Wirkung zugesprochen.
In letzter Zeit ist die Diskussion um die Schädlichkeit von Aluminium entbrannt, da es ursächlich verantwortlich, sicher aber mitverantwortlich für den ständige Anstieg der Alzheimererkrankungen in der westlichen Welt gemacht wird.
Besonders im ökologischen Obst-, Gemüse- und Weinanbau werden die sauren Tonerden gegen Mehltau, Apfelfäule, Feuerbrand eingesetzt. Es bestehen Bedenken, dass der Einsatz der sauren Tonerden den Al-Gehalt der Lebensmittel stark erhöhen könnte.
Auch wenn diese auf sauren Tonerde beruhenden  Produkte ungleich weniger gefährlich sind als die im konventionellen Land und Ackerbau eingesetzten Spritzmittel gibt es noch bessere, biologische  Methoden.

Altaussee biologisch statt Gift bei Pilzerkrankungen und Nematodenbefall der Pflanzen
Warmblüter besitzen die Fähigkeit ihre Abwehrkräfte gegenüber Infektionen zu optimieren. Einen Abwehrmechanismus bei Infektionen gibt es auch bei den Pflanzen.
Pflanzen aktivieren einen eigenen Schutzmechanismus, der bei Befall mit parasitären Krankheitserregern eine gezielte Abwehr hervorruft.
Beim biologischen Gärtnern gibt es Möglichkeiten diesen pflanzeneigenen Schutzmechanismus, der bei einer vorliegenden Infektion erfolgt, bereits vor der Infektion zu aktivierten. Vergleichbar einer Impfung  bei Mensch und Tier.

  • Altaussee biologisch statt Gift setzt auf Chitosan, das bei Pflanzen als exogener Elicitor wirkt.
    Als Derivat des Chitins, welches als zweithäufigstes Polysaccharid dieses Planeten nicht nur im Außenskelett von Krustentieren vorkommt, sondern auch essentieller Bestandteil der Zellwände potentiell pathogener Pilze ist, wird Chitosan von den Pflanzenzellen als Gefahrensignal erkannt, und löst wie bei einer Impfung verschiedene Abwehrmechanismen der Pflanze aus, wodurch sich die Resistenz der Pflanze gegenüber Infektionen erhöht und somit der Substanzverlust durch parasitierende Schadorganismen, wie z.B. pathogene Pilze, verringert wird.
  • Neben Chitosan gibt es weitere phytogene Stoffe, die in der Lage sind bei Pflanzen diese Reaktion verstärkt hervorzurufen. So eignen sich Gerbstoffe aus Torfextrakten bei Krankheits und Schädlingsbefall Den Pflanzen gaukeln sie den Befall mit Schädlingen vor.
    Die prophylaktische Anwendung vor der Pilzerkrankung bei Pflanzen bewirkt, dass die Pflanze sich Ihren Schutz selbst aufbaut. Dabei laufen verschiedene Prozesse ab. Als Folge einer pflanzeneigenen, biochemischen Reaktion kommt es zu einer Verhärtung der Kutikula, die das Eindringen von Schaderregern durch die Blattoberfläche verhindert und es wird eine weitere pflanzeneigene Reaktion aktiviert, die im Blattinneren bereits eingedrungene Schädlinge eliminiert.
  • Werden befallene Pflanzen und das sie umgebende Erdreich mit dem Bakterienpräparat Eokomit von Dr.Holzinger besprüht, führt das zur Besiedlung mit guten Bakterien und damit zu einer Verdrängung der pathogenen Keime Biologisch statt Gift funktioniert mit Brennnessel, Schachtelhalm und Sachalin Knöterich. Wirsam sind deren Jauchen bei Pilzdruck wie bei Schädlingsbefall  Pflanzenjauchen und Pflanzenextrakten .