Altaussee wesentlich gesund pflanzliches Adaptogen

Jiaogulan, Ginsen und Ingwer sind adaptogen wirkende Pflanzen

Altaussee wesentlich gesund Jiaogulan aus biologischem Anbau
adaptogen – wirkende Heilplanzen aus kbA werden bei Altaussee wesentlich gesund in der Küche vegan vegetarisch verwendet und können bestellt werden.

Altaussee wesentlich gesund:
Ein pflanzliches Adaptogen, wie das  des Jiaogulan gegen den Stress einsetzen.

Das Leben mit vielen einseitigen, chronischen Belastungen führt bei immer mehr Menschen zu Erschöpfungszuständen.
Um mit solchen Belastungen besser fertig zu werden, können adaptogen wirkende Pflanzen helfen, den Organismus in einen Zustand des unspezifisch erhöhten Widerstandes zu versetzen. Der pathologische Zustand des Menschen spielt dabei keine Rolle. Die Pflanze hilft den verschiedensten Körperfunktionen und bringt sie in den normalen Zustand zurück. Sie erhöht die Widerstandskräfte des Immunsystems.

Altaussee wesentlich gesund:
Wann ist eine Pflanze wie z.B. der Jiaogulan ein Adaptogen?

Ein Adaptogen ist eine Substanz, die den Körper unterstützt und eine normalisierende Funktion auf ihn ausübt. Ein Adaptogen ist nie, auch nicht in hohen Dosierungen schädlich und kann gefahrlos über längere Zeit konsumiert werden. Ungeachtet des pathologischen Zustandes muss es die verschiedenen Körperfunktionen in eine normale Balance zurückbringen können und es muss einen nicht spezifischen Einfluss auf die Erhöhung der Widerstandskräfte des Immunsystems ausüben. Es stellt das körperliche Gleichgewicht wieder her, unabhängig von der Art der vorangegangenen Störung.
Über- wie Unterfunktionen werden gleichermaßen positiv beeinflusst. Das Adaptogen vereint stärkende und harmonisierende Eigenschaften.
Seit Jahrtausenden verwenden Menschen in allen Weltregionen Pflanzen als Adaptogen, um den Körper zu unterstützen und eine normalisierende Funktion auf ihn auszuüben.

Altaussee wesentlich gesund:
Der Jiaogulan ist unter den adaptogen wirkenden Pflanzen einer der Wirksamsten, die bekannt sind.

Seit der Ming Dynastie, Anfang des 16 Jahrhundert ist die  Verwendung des jiaogulans nachweisbar.
Enthält der Ginseng etwa 20 Saponine, sind beim Jiaogulan (Gynostemma Pentaphyllum) über 80 Saponine nachweisbar. Diese Saponine sind natürliche organische Verbindungen, die unter anderem hormonstimulierende Eigenschaften haben. Neben vielen weiteren Indikationen wirkt der Jiaogulan besonders bei stressbedingten Indikationen.

  • Übermüdung, Erschöpfung, Reizbarkeit als Folge von chronischer Überforderung und dadurch entstehenden Stress.
  • Bei Abnahme der Leistungsfähigkeit, die durch nicht bewältigten Alltagsstress, wie natürliche Alterungsprozesse hervorgerufen wird.
  • Bei Störung des natürlichen Gleichgewichtes herbeigeführt durch Belastung durch Radikalbildner, besonders bei älteren Menschen.

Als echtes Adaptogen hat Jiaogulan keinerlei Nebenwirkungen im Gebrauch, und wirkt immer ausgleichend, balancierend.
Der Jiaogulan ist eine leicht zu ziehende, üppig wachsende Rankpflanze aus der Familie der Kürbisgewächse.
Sie wird bis zu 7 m hoch. Grundsätzlich hat sie keine besonderen Ansprüche an den Standort.
Allerdings sollte auf biologische Düngung geachtet werden.
In guter Erde wächst der Jiaogulan schnell, nach wenigen Wochen kann man ernten. Im Herbst zieht die Pflanze ein, und treibt aus Rhizomen im nächsten Frühjahr wieder aus.
Unsere biologisch gezogenen Jiaogulan Pflanzen entstammen einer Herkunft, deren Wurzeln winterhart sind. Eine Überwinterung im Haus ist immer möglich.

Altaussee wesentlich gesund:
Adaptogen wirkende  Pflanzen können helfen,  den Stress zu verhindern, bzw. können die entsprechende Toleranz erhöhen.

Egal ob die Stressfaktoren physikalische, umweltbedingte, emotionale oder biologische Ursachen haben, die jungen, knackigen Triebspitzen des Jiaogulans schmecken in jeder Stressphase. Sie lassen sich roh und pur naschen oder in Salaten verwenden.
Der Jiaogulan hat einen lakritzartigen Geschmack. Dieser kommt von den wirksamen Bestandteilen der Pflanze, den Gypenosiden und den Ginsenosiden. Tee läßt sich sowohl aus getrockneten, als auch frischen Blättern des Jiaogulans zubereiten.

Altaussee wesentlich gesund: Beobachte Dich:
Verbessert sich die Widerstandskraft des Körpers gegen Stressfaktoren,  indem Du  Pflanzen, die adaptogen wirken, täglich nützt?
Wenn ja: Nur gesunde Pflanzen auf gesunden Böden können gesund ernähren und heilen. Deshalb am besten selber anbauen und wenn gedüngt nur biologisch.
Gib adaptogen wirkenden  Pflanzen, wie dem Jiaogulan, der in unserem Klima gedeiht, die Chance in Gärten und auf Balkonen gezogen zu werden und durch ihn natürlich gesund zu leben und natürlich gesund zu bleiben.
Adaptogen wirkende  Pflanzen und ausgesuchte, selten zu bekommende Heilplanzen aus kbA für das häusliche Umfeld werden bei Altaussee wesentlich vorgestellt und können bei Helmuth Focken Biotechnik unter der Rubrik Pflanzenraritäten bestellt werden.
 Altaussee wesentlich gesund betreibt die Leitnervilla, die vegan, vegetarisch betrieben wird.
Der Jiaogulan bei Altaussee vegan vegetarisch in der Küche.
Die Senfkresse bei Altaussee vegan vegetarisch in der Küche.

Hier können Sie den Film  Zurück zur Natur – Altaussee ORF2  von Christine Hager downloaden und mehr über das sanfte, stille Altaussee erfahren.
Begleiten Sie Maggy Entenfellner, die in der Leitnervilla übernachtet, den naturnahen Garten der Leitnervilla erkundet und das sanfte, nachhaltige Lebenskonzept vorstellt.

Zu dem Video Heuer in Altaussee
Zum Video  Zurück zur Natur vom Sonntag den 06.12.2015, 17.05 h im österreichischen Fernsehen  ORF2.

Über D. Janke

Mein Unternehmen Helmuth Focken Biotechnik e. K. habe ich im Oktober 2018 an Herrn Ralf Spisshofer in junge, gute Hände übergeben. Seit 2005 forschen, entwickeln wir .Was das finden Sie wie unsere Weltmarknischenprodukte Chitodent® auf www.helmuth-focken-biotechnik.de/

Ein Gedanke zu „Altaussee wesentlich gesund pflanzliches Adaptogen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.