Miso Schimmelkultur des Aspergillus oryzae Leitnervilla Altaussee vegan vegetarisch

Bei Altaussee vegan vegetarisch wird die warme Suppe mit einem hohen Anteil Miso bevorzugt zum Frühstück Altaussee vegan vegetarisch in der Leitnervilla angeboten.

Mir gefällt die Legende, dass das Geheimnis der Herstellung des  Miso ein Geschenk der Götter an die Menschen war.
Wie sonst kam  die Menschheit auf die Idee den Aspergillus oryzae für die Fermentierung von Soja zu verwenden?
Die Gieskannenschimmel (Apergillus)umfassen mehr als 350 Arten von Schimmelpilzen.
Miso zählt in Asien in  China  und Japan zu den ältesten Lebensmitteln. Im alten  China heißt es Chiang.
Wie wird aus dem Sojapüree unter Zusatz von Aspergillus oryzae das Miso?
Miso ist eine milchsauer vergorene Paste aus Soja- Bohnen, Reis , Gerste oder anderen Getreidesorten.
Je nach Miso-sorte werden sie gedämpft und mit der Schimmelkultur des Aspergillus oryzae versetzt.
Die Enzyme des Aspergillus oryzae einem Schimmelpilz sind verdauungsfördernd.
(Auch die Tilactase ist ein Enzym aus dem Aspergillus oryzae. Es wird  bei Lactoseintoleranz angewendet.)
Nach mehreren Tagen Inkubationszeit mit dem Aspergillus oryzae ist der erste Fermentierungsschritt abgeschlossen.
Der neu entstandene Enzymträger heißt Koji.
Koji wird dann mit gekochten Sojabohnen, Meersalz und Wasser vermischt, um mindestens ein Jahr bis zu drei Jahren  in großen Zedernfässern im zweiten Fermentationsschritt zu reifen. Die Fermetation wird von Milchsäurebakterien bewirkt.
In dieser Zeit findet ein Reifungsprozess statt, der viele Arten von Mikroorganismen mit einbezieht.
Das traditionelle Miso, das seiner natürlichen Reife überlassen wird, verzichtet auf jeglichen Zusatz und Geschmacksstoffe.
Das Hatcho-Miso reift mindestens zwei Sommer und ist wenn es im Spätfrühling angesetzt wird mindestens 24 Monate alt.

Was sind die Bestandteile von Miso das durch die Fermentierung unter Zugabe des Aspergillus oryzae entstand?
Soja-miso enthält :
alle essentiellen Aminosäuren,
Dibicolinsäure,
Genistein,
Vitamine B1,B2,B3,B6,B12,
Phosphor,Kalium ,Natrium ,Kalzium, Eisen
Lecithin,
Linolsäure
Linolsäure und Lecithin sprechen für den Verzehr von Miso bei Arterienverkalkung und Bluthochdruck.
Die im Miso enthaltenen Enzyme des Aspergillus oryzae unterstützen die Verdauung.Die Miso Bakterien sorgen für ein basisches Milieu

Neben Miso empfielt es sich bei Bluthochdruck auch der Verzehr von Kakaobohnen. Kakaoflavonoide Blutdrucksenkend

Altaussee vegan vegetarisch Kakaobohnen blutdrucksenkend.
 Bei Bluthochdruck Kakaobohnen als Antioxidant
Bei Bluthochdruck empfehlen sich als gesunde Ernährung neben Miso auch Kakaobohnen aus biologischem Anbau in Rohkostqualität. Kakaoflavonoide blutdrucksenkend haben u.a. einen positiven Effekt auf die Endothelfunktion.

Die Wirkung von Miso
Das Aufspalten des Sojas/ Getreides in die einzelnen Bestandteile haben die Fermentierungsprozesse durch den Aspergillus oryzae erledigt.Bei Miso muss der Körper sich nicht durch hohe Stoffwechselprozesse anstrengen die Nahrung aufzuspalten.
Miso steht dem Körpe als sofort verfügbare Energiequelle zur Verfügung.
Miso ist Fixbestandteil der makrobiotischen Ernährung. Die Fähigkeit zur  Heilung mit und durch Miso  wird auch im Westen immer öfters festgestellt.
Bei Krebsbehandlungen und Bekämpfung von Strahlenerkrankungen hat sich Miso als wirksam erwiesen. Das ist auf ein Alkaloid im Miso zurückzuführen, das radioaktive Schwermetalle bindet und der Ausscheidung zuführt.
Ganz profan, bei  kleinere Verletzungen  streiche ich mir Miso auf und weg ist im Nu die Verletzung.
Menschen, die erkannt haben, dass sie ihre Krankheit selbst verursacht haben und den Schaden durch richtige Ernährung wieder gut zu machen könnten es mit einer Misosuppe am Morgen versuchen.
Ich selbst starte mit einer bewussten, ökologischen, nergiereiche Ernährung, einer Suppe aus tradionell hergestelltem Miso in den Tag und zweifle keinen Tag daran, dass Miso den Körper von langwierigen Beschwerden befreien und mit Energie versorgen kann.

Download Altaussee vegan vegetarisch Rezept Miso-Suppe als Basendiät

Woher bekommt man ein hochwertiges, tradionell hergestelltes Miso?
Den Anbaupraktiken des Sojas stehe ich wie der Genmanipulation beim Soja kritisch gegenüber.
Beim Miso ist sorgfältiges Auswählen erforderlich.
Ich kaufe kein kommerzialisiert erzeugtes Miso und seit Fukushima auch keines mehr aus Japan.
Das tradionelle Miso kann nur von Menschen hergestellt werden, die sich ständig darum bemühen, die besonderen Eigenheiten des Standortes in der Region, dem Klima, an dem sie arbeiten zu erkunden und zu berücksichtigen.
Zeit, Temperatur Erfahrung und Sorgfalt spielen beim Miso eine entscheidende Rolle, weswegen man sich über die, das Miso herstellende Erzeugerfirma informieren muss.
Mich überzeugt das Schwarzwaldmiso, ein in Deutschland hergestelltes, biologisch zertifiziertes, veganes Miso.

Kakaoflavonoide Blutdrucksenkend.
Beitrag Zurück zur Natur – Altaussee ORF2.
Das ORF 2 Fernsehen strahlte die Sendung über das schöne Altaussee in Österreich aus.
Der Sendetermin „Zurück zur Natur – Altaussee“ war Sonntag, der 06.12.2015, 17.05 h ORF2.
Begleiten Sie Maggy Entenfellner, die in der Leitnervilla übernachtet, den naturnahen Garten der Leitnervilla erkundet und das sanfte, nachhaltige Lebenskonzept vorstellt.
Video Heuer in Altaussee Altaussee Mineralkomposit der basischen Körperpflege ohne chemische Zusätze nach einem patentierten Herstellungsverfahren der Universität Greifswald

5 Gedanken zu „Miso Schimmelkultur des Aspergillus oryzae Leitnervilla Altaussee vegan vegetarisch

  1. Ich finde das Miso für mich mit meinem Prostatakrebs sehr gut! Wo kann ich Miso preisgünstig und nach Ihren Vorstellung (sehr guten Qualität) kaufen! Danke und Gruß H.Reese aus Deutschland

  2. Sehr geehrte Frau Janke,
    vielen Dank für ihre Mail.
    Wir verwenden nur biologisch zertifizierte Rohstoffe am liebsten aus Deutschland.
    Die Sojabohnen kommen von einem Bauer aus der Rheinebene.
    Die Lupinen aus der Region Heidelberg.
    Unsere wichtigsten Auswahlkriterien sind: Regionalität, Qualität und gentechnikfreiheit.

    Mit freundlichen Grüßen
    Schwarzwald-MISO
    Peter Koch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.